Jdi na obsah Jdi na menu
 


Startka Straubing 30.04.2012

26. 4. 2012

1

winnrace.de-Rennen 1. Abteilung Amateurfahren
H/W 3-14 j. S 3-10 j. , INT, von 6200-13000 EUR
700 EUR, 1925 Meter, A, INAF
 
Starlight Andrup W 7j. Kusik,Sven 16,5 7.345
Fanymede W 7j. Liebhardt,Maria 16,5 9.095
German Arturo H 10j. Ruhland,Mario Josef 17,4 9.465
Önas Bismarck W 7j. Ortner,Alois 17,2 9.873
Burgis Silvio W 8j. Altmann,Simone 16,4 10.302
Moritz Pirat W 9j. Raith,Alexandra 14,5 11.115
LasVegas W 7j. Herrnreiter,Walter 16,8 12.147
Oraikos W 9j. Berger,Maximilian 15,5 12.241

 

 

3

Elisabeth Mann-Nachwuchschampionat
H/W 3-14 j. S 3-10 j. , INT, von 2600-6200 EUR
1200 EUR, 1925 Meter, A, INNF
 
Hot Jilli W 7j. Schwarzmann,Sandra 17,2 3.535
Matois H 6j. Behnke,Amanda 17,5 4.375
Ofelia Guy S 6j. Fleschhut,Melanie 17,3 5.169
Mitalia Sas S 6j. Fischer,Christoph 16,4 3.905
Nina Belle S 5j. Volf,Elena 15,9 4.728
Zero Effort S 6j. Karlsson,Peter 17,9 5.015
Toska Columbus S 7j. Raith,Manfred I. 16,8 5.060
Abbey S 7j. Mayrhofer,Michael 15,3 5.375
Catchmeifyoucan S 6j. Lutz,Sandra 16,9 5.720

 

 

4

Never White-Rennen
H/W 3-14 j. S 3-10 j. , INT, bis 9500 EUR
700 EUR, 1925 Meter, A, INR
 
Zara Warden S 8j. Schwarzmann,Sandra 17,7 6.980
Bo Attack H 4j. Pletschacher,Robert 16,6 5.535
Ifetayo S 5j. Klaubenschalk,Jindrich 16,8 6.100
Salvejulia S 10j. Schwarzmann,Birgit 16,2 6.975
Desideri W 7j. Tux,Marian 15,9 7.388
Yorgos Beuckenswyk W 7j. Frick,Georg 15,6 7.540
Jag Heuvelland W 5j. Schambeck,Matthias W. 15,8 7.947

 

 

5

Ontrion-Rennen Viererwette mit Garantieauszahlung von 3.000 Euro - keine Dreierwette
H/W 3-14 j. S 3-10 j. , INT, bis 2600 EUR
700 EUR, 1925 Meter, A, INR
 
Josy Jumper S 7j. Schwarzmann,Sandra 18,6 2.452
Taran H 5j. Volf,Mykola 16,6 1.593
Coleen S 7j. Haide,Jochen 17,8 1.710
Nina Marie S 5j. Frick,Georg 19,3 1.725
Magdalena Sas S 6j. Fischer,Christoph 17,6 1.799
Manila Sas S 6j. Mayr,Gerhard 17,8 1.830
Tittle Tattle W 6j. Hollweck jun.,Johann 19,0 1.865
Finley W 5j. Herrnreiter,Walter 17,6 2.000
Geronimo Diamant W 10j. Mayrhofer,Michael 20,0 2.160
10  Pamina Venus S 6j. Altmann,Martin 19,1 2.470
11  Mikeila Alet S 4j. Klaubenschalk,Jindrich 18,6 1.848

 

 

6

DonauTV-Rennen
H/W 3-14 j. S 3-10 j. , INT, bis 25000 EUR
700 EUR, 1925 Meter, A, INR
 
Lukas Skovbaek W 9j. Fleschhut,Melanie 14,7 16.802
Fairground W 6j. Schambeck,Matthias W. 14,3 18.322
Shaparrell H 8j. Schwarz,Christoph 15,4 19.960
Nicoise S 5j. Pletschacher,Robert 13,8 20.736
Lover H 8j. Kalcik,Michal 15,2 20.933
Wendolin W 11j. Haide,Jochen 15,6 24.290
Fiant W 8j. Raith,Manfred I. 15,7 24.828

 

 

8

Fitus-Rennen
H/W 3-14 j. S 3-10 j. , INT, bis 1500 EUR
700 EUR, 1925 Meter, A, INR
 
Zico Kavenga W 6j. Raith,Manfred I. 21,0 350
Belucci W 5j. Altmann,Martin 18,3 765
Elisabeth (CZ) S 4j. Jelinkova,Klara 19,9 984
Gelina S 7j. Bachmeier,Georg 20,0 1.070
Lucky Leffe S 4j. Kalcik,Michal 19,3 1.073
Miss Shyshy N S 9j. Lutz,Sandra 19,8 1.110
Shamrok de Monchel W 6j. Fleschhut,Epimach 17,2 1.135
Justy Diamant W 7j. Hellmeier,Hans 20,8 1.480

 

 

10

Kantar-Rennen
H/W 3-14 j. S 3-10 j. , INT, bis 700 EUR
700 EUR, 1925 Meter, A, INR
 
Shit Happens S 4j. Schwarzmann,Birgit 21,0 0
Allegro H 5j. Haide,Jochen 22,9 40
Lucia S 4j. Seebauer,Josef 21,4 40
Otello Barb H 4j. Fleschhut,Epimach 22,9 50
Eragon W 5j. Eisenmann,Herbert 22,7 70
Ush Piranha W 9j. Bachmeier,Georg 21,3 120
Lights on Diamant S 5j. Hellmeier,Hans 21,4 160
Taiga d'Hilaire S 5j. Volf,Mykola 20,3 182
Unicoro H 4j. Mayr,Gerhard 20,5 250
10  Zilvana Kievitshof S 6j. Berger,Heinrich J. 22,0 580

 

 

11

Holsteiner-Rennen
H/W 3-14 j. S 3-10 j. , INT, bis 18000 EUR
700 EUR, 1925 Meter, A, INR
 
Green Love S 7j. Schwarzmann,Sandra 15,6 13.315
Manorman W 12j. Hellmeier,Hans 15,2 10.535
Zico Buitenzorg W 6j. Bock,Marisa 17,0 11.425
Yoran Frisia W 7j. Schwarz,Christoph 15,6 12.465
Lollo Axe H 7j. Kalcik,Michal 15,4 14.113
Jammy Joe W 9j. Pletschacher,Robert 15,4 14.709
Crazy Madonna S 7j. Klaubenschalk,Jindrich 15,1 15.057
Ivanka de Sade S 7j. Haide,Jochen 16,1 17.040

 

 

Tschechische Nachbarn greifen prominent ein

Elf Rennen am Montag – Starkes Aufgebot aus dem Nachbarland – Bentley Sun im Trabreiten

(trab-sr). Am Vorabend des Mai-Feiertags zündet Straubing ab 18.30 Uhr ein durchaus interessant besetztes Elf-Rennen-Programm. Dabei haben speziell die tschechischen Freunde den Straubinger Veranstaltern unter die Arme gegriffen und stellen einige Siegkandidaten in den offenen Prüfungen. Lediglich das Trabreiten scheint eine sichere Sache zu sein für Bentley Sun, der von der Grunddistanz startet, während mit Dylan Voyager der schärfste Gegner aus dem Zulagenband abgeht.

Mykola Volf und weitere Gäste aus Tschechien bereichern den
Straubinger Montagsrenntag. (Foto: mel)
 

In der Viererwette (5. Rennen/3000 Euro Garantieauszahlung) bietet sich bei seinem Saisondebüt Taran in der Hand von Tschechiens Trainer-Champion Mykola Volf an. Dreimal siegte er überzeugend in Straubing, ehe er in eine viermonatige Winterruhe ging. Auch Tittle Tattle (Hans Hollweck) war vor seiner Pause zweimal siegreich und kann zum Saisondebüt wichtig werden. Coleen (Jochen Haide) gefiel auf dem Ehrenplatz zu Aukje Zes HB. Pamina Venus (Martin Altmann), konnte im letzten Jahr dreimal gewinnen und war zuletzt schon gesteigert und kann nun auch einmal ganz nach vorne laufen.

Auch im Elisabeth Mann-Nachwuchschampionat steuert die tschechische Nachwuchsfahrerin Elena Volf mit Nina Belle eine in Straubing bereits mehrfach siegreiche Stute. Heuer zwar noch sieglos, aber immer für eine wichtige Rolle gut genug ist Hot Jilli (Sandra Schwarzmann). Mit der zweiten Startreihe gehandicapt ist Catchmeifyoucan (Sandra Lutz), aber von der Klasse her und mit ihrer Speedstärke ist sie erste Wahl bei der Sieg-Frage.

Keine einfache Prüfung ausgesucht hat sich Jindrich Klaubenschalk für Ifetayo. Die Stute verabschiedete sich mit einem Sieg über die Steherdistanz in die Winterruhe. Was diese Siegform gegen die Saisondebütanten Yorgos Beuckenswyk (Georg Frick), Desideri (Marian Tux) und Bo Attack (Robert Pletschacher) Wert ist, muss sich zeigen. Zumal mit Jag Heuvelland (Matthias Schambeck) ein weiterer gutklassiger Vertreter am Start ist. Das DonauTV-Rennen dürfte wieder eine klare Sache für den Seriensieger Fairground (Matthias Schambeck) sein. Der treue Wendolin (Jochen Haide) und Saisondebütant Shaparrell (Christoph Schwarz) sollten die Dreierwette komplettieren.

Ohne tschechische Beteiligung geht das Trabreiten ab. Hier startet Bentley Sun von der Grundmarke und steht damit haushoch über den Gegnern. Das einzige Zulagenpferd Dylan Voyager (Franz Forstner) wird sich wohl auf den Ehrenplatz konzentrieren müssen, den ihm Vialli (Conny Mayr) und Woodygolimburgia (Melanie Fleschhut) streitig machen werden.

Rennbeginn in Straubing ist um 18.30 Uhr. Parallelveranstalter ist die Trabrennbahn Dinslaken, auf der neun Rennen im Angebot sind.

Die ZTVSR-Tipps:
1. Rennen: Fanymede – Önas Bismarck – Burgis Silvio
2. Rennen: Magic Life Diamant – Ajente Bianco – Je t’aime Diamant
3. Rennen: Catchmeifyoucan – Nina Belle – Hot Jilli
4. Rennen: Desideri – Yorgos Beuckenswyk – Jag Heuvelland
5. Rennen: Taran – Tittle Tattle – Coleen – Pamina Venus (G4-Wette)
6. Rennen: Fairground – Shaparrell - Wendolin
7. Rennen: Bentley Sun – Dylan Voyager - Vialli
8. Rennen: Zico Kavenga – Belucci - Elisabeth
9. Rennen: Kosmo Grane – Starfighter Andrup – Running Ship
10. Rennen: Unicoro – Taiga d’Hilaire – Zilvana Kievitshof
11. Rennen: Green Love- Ivanka de Sade – Yoran Frisia
 

 

Komentáře

Přidat komentář

Přehled komentářů

Zatím nebyl vložen žádný komentář